"Bikini" von Tina Müller (CH)

Der Text von Bikini beschreibt sehr humoristische, ironische Dialogszenen zwischen drei schönen Mädchen, Szenen, die deren Eitelkeit und Hirnlosigkeit wie in einem Vexierspiegel vergrössern. Durch die absurden Dialoge wird die soziale Tragik wie auch die intensive Verletzlichkeit der drei ‘Freundinnen’ gekonnt suggeriert, aber nie jedoch ausgesprochen.  
Conny, Cindy und Sandy drücken ihre innerliche Leere sehr beredt aus, in sprachlich kunstvollen Sätzen, die verfremdet und sehr lustig wirken und das Stück behüten vor Realismus und Vulgarität. 
Das gewagt geschriebene Stück bietet ausgezeichnete Chancen zu wichtigen Gesprächen mit einem verwirrten Publikum.

 Es benötigt unbedingt: drei fachkundige, humorvolle Schauspielerinnen.

Kontakt/Rechte: tinschca@gmx.ch